ästhetische Zahnbehandlung

Die Zahnmedizin kann mehr als nur reparieren.

Ästhetik auch in der Zahnheilkunde
Für eine vergrößerte Ansicht Bild anklicken

Der Wunsch nach gesunden und schönen Zähnen

nimmt bei vielen Menschen einen immer größeren Stellenwert ein. Daher sind der ästhetische Aspekte der Zahnbehandlung ein Bestandteil des Behandlungskonzeptes. Dabei können die Wege sehr unterschiedlich sein. So reicht das Spektrum der ästhetischen Möglichkeiten von direkt sicht- und meßbaren Therapieergebnissen durch Prophylaxe und Bleaching bis hin zu

komplexen Behandlungen

und Rekonstruktionen aus Keramik. Grundlage von ästhetischen Behandlungen, sollte stets eine eingehende Untersuchung, Beratung und Analyse der Behandlungssituation sein. Dazu stehen neben Photografie auch die Behandlungssimulation auf Modellen und im Mund zur Verfügung. Auch in der ästhetischen Zahnheilkunde gibt es ausgewiesene Spezialisten, die über die nötigen Kenntnisse und Erfahrungen verfügen. 

Bleaching (Zahnfarbenaufhellung)

ist eine kosmetische Behandlung, mit deren Hilfe die Zahnfarbe erheblich aufgehellt werden kann. Voraussetzung ist das Entfernen sämtlicher Beläge und Farbpigmenten auf der Zahnoberfläche. Daher finden Sie mehr Informationen unter Prophylaxe/Bleaching. 

Zahnumformung

Eine Möglichkeit mit oft kleinen Mitteln das kosmetische Erscheinungsbild der Zähne oder ganzer Zahngruppen zu verbessern ist die Zahnumformung. Durch vorsichtiges Beschleifen und/oder durch den Aufbau mit zahnfarbenem Kunststoff wird das optische Erscheinungsbild der Zähne verbessert. Oft ist eine vorbereitende, virtuelle Probebehandlung an Modellen sinnvoll.
Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen in der Regel die Kosten für kosmetische Behandlungen nicht.

Zahnfleischbehandlungen

Zur Verbesserung oder Herstellung einer rot-weißen Ästhetik sind Parodontalbehandlungen regelmäßig Bestandteil der Vorbehandlung, als auch der Nachsorge von ästhetischen Restaurationsmaßnahmen. Diese reicht von der Prophylaxebehandlung bis hin zu mikrochirurgischen Eingriffen. Besonders wichtig für Ihre Gesundheit und das Wohlbefinden ist die Optimierung der Mundhygiene, insbesondere in der Erhaltungstherapie.

Keramik – die perfekte Illusion!

Oft greifen ästhetische Defizite und Zahnsubstanz-Defekte ineinander. Kleine Abplatzungen an den Zähnen, beginnende kariöse Läsionen oder durch Unfall beschädigte Zähne können das Wohlbefinden stören.
Die modernen Keramiken, die in ihren lichtoptischen Eigenschaften, in ihrem Abrasionsverhalten und in ihrer Farbbeständigkeit natürlichen Zähnen sehr nahe kommen, erfordern nur einen geringen Substanzabtrag und werden in minimal-invasiven Restaurationen verwendet.

Veneers/Luminates

Verblendschale aus Keramik zur Form- und Farbkorrektur mit minimalem Verlust gesunder Zahnsubstanz. Bei dieser Technik erfolgt die Vorbereitung des Zahnes ohne oder nur mit geringem Substanzabtrag (z. B. Stellungskorrekturen), die Konstruktionen werden nach optimaler kosmetischer Anpassung auf die entsprechenden Zahnflächen durch Klebung befestigt.

 

 

Kontakt zu Ihrem Zahnarzt

  • Herzlich Wilkommen in unserer zahnärztlichen Praxis

    Möchten Sie einen Termin bei Ihrem Zahnarzt vereinbaren oder haben Sie eine Frage an unser Praxis-Team?

    Dann stehen wir gerne zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns einfach per Telefon, E-Mail oder persönlich in unserer Praxis in Köln in der St.-Apern-Straße.

    zur Kontaktanfrage

Neuigkeiten

Sprechzeiten in der Zahnarztpraxis Dr. Schlegel Köln

  • Logo von Zahnarzt Dr. Greogor Schlegel

    Unsere Sprechzeiten

    Montag bis Freitag von

    8.00 bis 18.00 Uhr
    Zusätzlich können Sie Ihren Termin auch nach Absprache vereinbaren.

    Telefon:
    0221-2576067

    E-Mail:
    dr-schlegel@gmx.net

Zertifizierung der Zahnarztpraxis Dr.Schlegel Köln